Wie in dem Märchen müssen die Kinder versuchen die „Erbse zu finden“

Benötigte Materialien

  • Einen grünen Flummi für jeden Mitspieler
  • Kissen in der Anzahl der Kinder (falls ihr draußen auf dem Rasen spielt verwende Gartenstuhl-Kissen)

Vorbereitung

So wird gespielt :

  • Alle Kinder werden aus dem Raum oder um die Ecke geschickt. Alle Kissen werden im Raum verteilt.
  • Unter eines der Kissen legst Du einen Flummi (die Erbse!)
  • Rufe die Kinder herein und jedes Kind soll sich auf ein Kissen setzen.
  • Nun werden die Kinder nach einander gefragt: Bist Du eine echte Prinzessin?
  • Wenn das Kind glaubt den Flummi unter dem Kissen zu spüren, dann antwortet es mit “ja”, spürt es nichts, antwortet es “nein”.
  • Am Ende schauen alle Kinder unter ihr Kissen.
  • Hat ein Kind falsch geraten, muss es bei der nächsten Runde aussetzen (darf aber vielleicht zum Trost die nächste Erbse verstecken).
  • Hat ein Kind richtig geantwortet, darf es den Flummi behalten. Ein Kissen wird entfernt.
  • Das Kind das in der Runde richtig lag, darf in der folgenden Runde die Kinder befragen.
  • Das Spiel wiederholt sich bis alle Kinder einen Flummi haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.